Niedersächsischer Landtag debattiert über Einbürgerung

22.10.2014 – NDR
Im Niedersächsischen Landtag haben die Abgeordneten am Freitag unter anderem über den Rückbau von Atomanlagen, die Flüchtlingspolitik und die Einbürgerung von Zuwanderern debattiert. Außerdem stand eine Anfrage der FDP auf der Tagesordnung. Darin ging es um die Bund-Länder-Finanzbeziehungen: Der geltende Solidarpakt laufe 2019 aus, die Landesregierung solle sich auf Bundesebene um Neuregelungen kümmern, forderten die Liberalen.

Im Landtag debattieren die Abgeordneten unter anderem über die Flüchtlingspolitik. (Themenbild) NDR

Im Landtag debattieren die Abgeordneten unter anderem über die Flüchtlingspolitik. (Themenbild) NDR

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: